Gebrauchte Bücher verkaufen

Preise vergleichen in 60 Sekunden

Anbieter Ankaufsrate Mindestbetrag Versand Auszahlung Details
  • Do it Your“SHELF“ - Bücherregale selbst bauen
  • Supp
  • Tipps für mehr Ordnung in der Wohnung (mit Soforteffekt)
Zum Anbieter »
  • Do it Your“SHELF“ - Bücherregale selbst bauen
  • Supp
  • Tipps für mehr Ordnung in der Wohnung (mit Soforteffekt)
Zum Anbieter »

Für alle Lesewürmer, die ihre gebrauchten Bücher verkaufen möchten gibt es seit einiger Zeit Anlaufstellen, die alte Bücher ankaufen. Je nach Anbieter werden hierbei Spitzenpreise für gebrauchte Bücher bezahlt. In der Regel ist einzelexemplarisches Bücher verkaufen lukrativer, jedoch auch wesentlich umständlicher und langwieriger. Um einen Überblick über alle Buchankäufer zu bieten, haben wir eine Bewertung erstellt.

Gebrauchte Bücher verkaufen ist uns nicht fremd, wir sammeln seit Jahren Erfahrung mit Buchankauf von alten Büchern. Alte Bücher verkaufen ist praktisch, denn so machen Sie wertvollen Platz in Ihrer Wohnung wieder frei - für neue Bücher oder andere Dinge.

Wer gebrauchte Bücher verkaufen will und dabei einen guten Preis erzielen möchte, muss einiges beachten. Einige Anbieter für Bücher Ankauf haben den einen oder anderen Stolperstein, der besonders für private Buchverkäufer von Bedeutung ist. Vor dem verkaufen von Büchern also unbedingt schlau machen!

Checkliste Bücher verkaufen: Richtigen Buchankauf finden

  • Bücher Ankauf oder Marktplatz?

    Nicht für jeden ist ein Buchankäufer der richtige Weg, um gebrauchte Bücher verkaufen zu können. Bei kleinen Mengen ist es bequem einen Marktplatz wie booklooker zu nutzen. Da hier fast immer viel höhere Ankaufspreise erzielt werden können. Allerdings auch bei entsprechendem Mehraufwand durch Einzelabwicklung.
  • Bücher verkaufen: mit oder ohne Mindestankauf?

    Ebenso hauptsächlich von der Anzahl der Bücher abhängig ist die Frage, ob man einen Buchankäufer mit oder lieber ohne Mindestankaufswert nehmen sollte. Wer mehr verkauft, braucht sich darum nicht zu kümmern, bei kleinen Verkaufsmengen kann ein kleiner Gesamtverkaufspreis jedoch zu schlechteren Konditionen beim Versand führen. Am besten immer so viel gleichzeitig verkaufen wie möglich!

Bücher Ankauf: So geht's in nur 3 Schritten

Suchen Sie sich zunächst einen passenden Bücher Ankauf aus der Tabelle weiter oben auf dieser Seite aus – mit einem Klick auf das ensprechende Logo oder den "Weiter"-Button. Sie gelangen nun direkt zur Seite des gewählten Bücherankäufers, auf dem auch das benötigte Formular für die ISBN- / EAN-Nummern(n) erscheint.

ISBN- / EAN-Nummer

  1. Tragen Sie die ISBN- / EAN-Nummer(n) in das dafür vorgesehenen Formularfeld ein und fügen Sie das Buch zu Ihrem Verkaufskorb hinzu. Verkaufskorb
  2. Wenn Ihnen das Ankaufsangebot zusagt, wiederholen Sie Schritt 1 bis alle zu verkaufenden gebrauchten Bücher im Verkaufskorb liegen. Buchsendung
  3. Bestätigen Sie den Verkauf durch Eingabe Ihrer persönlichen Daten. Jetzt nur noch alte Bücher zusammenpacken und abholen lassen bzw. verschicken.

Bitte beachten Sie: Einige Buchankauf Dienste holen das Paket nicht bei Ihnen ab. In dem Fall müssen Sie das Paket selbst zum Lieferdienst bringen. Meist bekommen Sie aber vom Anbieter eine Paketmarke oder können Ihre Portokosten zum Teil oder komplett erstatten lassen.

So testen wir die Buchankauf Dienste

Bücher Ankauf TestAls verantwortungsvoller Buchankauf-Vergleich lassen wir viele verschiedene Kriterien in unsere Bewertung mit einfließen. Es ist also nicht automatisch der Anbieter mit den höchsten ermittelten Ankaufspreisen der Testsieger. Manche Anbieter haben an vielen Büchern keinen Bedarf und setzen einen Ankauf temporär aus. Dieser Faktor hat einen starken Einfluss auf unsere Testergebnisse. Damit alte Bücher verkaufen nicht zur Nervenprobe für Sie wird, haben wir sehr praxisnah getestet und sind so zu eindeutigen Ergebnissen gekommen. Natürlich halten wir unsere Testsergebnisse stets top aktuell.

Um aussagekräftige Durchschnittswerte angeben zu können, ermitteln wir Hunderte von Werten aller Buchankauf Anbieter. Wir testen übrigens auch den Verkauf von CDs, DVDs und PC-Spielen.

Gebrauchte Bücher verkaufen - online Anbieter vergleichen & Vorteile sichern.

Wer seine alten Bücher verkaufen möchte, hat es seit einiger Zeit sehr leicht. Denn außer dem altbewährten Flohmarkt gibt es einige Seiten im Internet, die einen Buchankauf online anbieten. Alte Bücher verkaufen ist immer sinnvoller, als diese auf dem Dachboden verstauben zu lassen, oder gar im Rahmen eines Frühjahrsputzes ins Altpapier zu werfen. Aber Altpapier sieht auch ein online Buchankauf nicht gerne. Natürlich müssen auch gebrauchte Bücher noch in einem ansehnlichen Zustand sein, sonst wird der Buchankauf kompliziert, da sich solche Exemplare nicht gut wiederverkaufen lassen.

Ein Frühjahrsputz ist aber nicht der einzige Anlass, aus welchem man gebrauchte Bücher verkaufen sollte. In Zeiten von ausgezeichneten eBook-Readern macht eine digitalisierte Buchsammlung durchaus Sinn. Das versteht unter anderen auch Versandriese Amazon, welcher anfangs ja selbst nur Bücher verkaufen wollte. So betreibt Amazon seit einigen Jahren schon erfolgreich einen Dienst für Bücherankauf namens reBuy, bei dem jeder alte Bücher verkaufen kann.

Online vergleichen & gebrauchte Bücher clever verkaufen

Wie bei vielen anderen Dingen im Leben – besonders wenn es um das liebe Geld geht - lohnt sich auch beim Bücherverkauf ein Vergleich der Anbieter wie momox oder Flip4New. Der Ankaufsbetrag variiert nämlich von Anbieter zu Anbieter. Aber auch die Versandmodalitäten sind unterschiedlich. Ein wachsames Auge wird hier belohnt – besonders wenn es um größere Mengen von Büchern geht, die verkauft werden sollen, ist Vorsicht geboten.

Mit unserem Online-Vergleich können Sie bequem einen persönlich favorisierten Bücher Ankauf bestimmen. Dazu haben wir jeden einzelnen für Sie getestet und nach objektiven Kriterien bewertet. Natürlich lohnt es sich trotzdem den persönlich sinnvollsten Anbieter herauszufinden, indem man testweise einige ISBN- oder EAN-Nummern bei den Anbietern einträgt und sich den Ankaufspreis errechnen lässt. So lassen sich unangenehme Überraschungen beim gebrauchte Bücher verkaufen minimieren. Und das Risiko ebenfalls.

Welcher Buchankauf ist der Richtige für mich?

Diese Frage sollte im Idealfall natürlich vor dem Bücher verkaufen geklärt werden. Dabei helfen ein paar Faustregeln. Setzt der Buchankauf z.B. einen Mindestpreis für den Ankauf fest, sollen meistens die jenigen angesprochen werden, die eher mehrere Bücher verkaufen möchten. Oft entfällt bei solchen Angeboten der Versand, einige Ankäufer holen die zu verkaufenden Bücher sogar bei Ihnen ab. Möchten Sie gebrauchte Bücher verkaufen und befinden sich außerhalb von Deutschland, schrumpft Ihre mögliche Auswahl auf die Anbieter, welche europaweit ankaufen.

Andere Medien wie Computer-Spiele, CDs und DVDs verkaufen

Sicher neigt nicht nur das Bücherregal sich wie von Geisterhand bis zum Zerbersten zu füllen. Auch Sammlungen von Film DVDs, Musik CDs und diverser Spiele für Computer und Konsolen können epische Ausmaße erreichen. Aber auch hier sorgen unsere Ankauf-Anbieter für Abhilfe. Ein direkter Vergleich lohnt sich. Bei nahezu jedem unserer Anbieter können Sie Ihre Medien bequem verkaufen. Die Preise ähneln in den meisten Fällen von der Gestaltung her denen für Bücher.


Lesen gehört zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen in Deutschland. In den meisten Fällen werden weniger die großen Klassiker der Weltliteratur gewälzt, sondern vielmehr die aktuellen Romane und Sachbücher aus den Bestsellerlisten. Beim Lesen kann man ganz hervorragend abschalten, in eine andere Welt eintauchen und den persönlichen Horizont erweitern. Je nach Genre bieten Bücher spannende Unterhaltung oder wertvolle Wissensvermittlung. Bei echten Leseratten sammeln sich über die Jahre viele ausgelesene Bücher an, die ungenutzt in den Bücherregalen verstauben und nur noch Platz wegnehmen.

Früher oder später wird der Stauraum auf dem Bücherregal für die aktuellen Neuerscheinungen benötigt und es stellt sich die Frage, wohin mit den alten Schwarten.

Die einzig sinnvolle Verwendung ist das Bücher verkaufen, der Flohmarkt gilt hier allgemein als die erste Anlaufstelle. Leider ist seit Jahren ein starker Preisverfall für Literatur auf den Flohmärkten festzustellen. Das Bücher verkaufen auf dem Trödel rentiert sich nur bei neuwertigen Titeln, die erst kürzlich noch in aller Munde waren, beliebten Kinderbücher oder Klassikern, die im Rahmen von bestimmten Studienfächern immer wieder nachgefragt werden. Bei älteren und wenig nachgefragten Büchern kann es sinnvoll sein, sie kistenweise zu einem Pauschalpreis anzubieten.

Die höchsten Preise bringen ausgelesene Bücher beim Verkauf über das Internet. Einzelne Unternehmen wie Regalfrei.de, Momox.de oder Rebuy.de, haben sich auf den direkten Ankauf gebrauchter Bücher spezialisiert und bieten Leseratten Festpreise für ihre alten Schmöker.

Vor dem Bücher verkaufen, können die Kunden den Ankaufspreis jedes einzelnen Titels über ein Onlinetool selbst ermitteln. Wer das Angebot annehmen möchte muss lediglich seine Bücher an den Anbieter schicken, danach erfolgt die Auszahlung des Festpreises. Im Gegensatz zum Flohmarktverkauf, entfällt das lästige Schleppen schwerer Kisten, die teils hohen Standgebühren und das stundenlange Ausharren unter freiem Himmel.

Spezialisierte Marktplätze, wie Booklooker.de, ermöglichen jedermann den Bücherverkauf an private Kunden. Die Plattform wird von einer kleinen aber feinen Zielgruppe aufgesucht, die echtes Kaufinteresse hat und auch bereit ist für das begehrte Buch ein paar Euro mehr zu investieren. Hier lohnt sich das Bücher verkaufen!

Die großen Online-Marktplätze eBay.de und Amazon.de sind gleichfalls zum Bücher verkaufen geeignet. Sie bieten einen großen Publikumsverkehr und damit höhere Absatzchancen. Nachteilig sind die teils hohen Angebots- und Verkaufsgebühren. Bei eBay.de kann es sinnvoll sein ausschließlich Festpreisangebote einzustellen, um eine Versteigerung unter Wert zu vermeiden.